Virginia liest gerade 

 Nach dem hervorragenden Walliser Totentanz von Werner Ryser fällt es mir schwer, mich auf diesen aktuellen Thriller einzustellen. Soeben noch im Wallis um 1500 Magdalena Capelani’s Tochter auf dem Scheiterhaufen brennen sehen und jetzt im heutigen London mit der alkoholkranken Protagonistin Rachel aus dem Zug vorbeiziehende Häuser beobachten….Literarische Breitkante…

Teile dich mit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: