GET INSPIRED: Der erste Satz des Romans lautet???

Schau dir das Bild für ein paar Momente an und schreibe dann in das Kommentarfeld deinen ersten Satz eines Romans. Lass dich von dem Bild dazu inspirieren. Es dürfen auch mehr Sätze sein…..falls die Kreativität Überhand nimmt. :-) Wir sind gespannt, was euch allen aus den Fingern fliesst…..

get inspired!

get inspired!

  1. Pingback: GET INSPIRED #1: Das sind Eure Beiträge! « The Private Readers

  2. Pingback: GET INSPIRED: Der erste Satz des Romans lautet??? « The Private Readers

  3. Endlos zog sich der verdammte Weg die Kuppe hinauf, bloß um zu verschwinden und dann erneut aufzutauchen. Zu verschwinden und aufzutauchen, um erneut zu verschwinden und – verblüffenderweise – erneut aufzutauchen. Wie sollte er jemals sein Leben überblicken und neu ordnen, wenn er nicht einmal die Etappe eines Tages in Gänze überblicken konnte und zu allem Übel die Blasen an den Füßen brennen spürte?

    Gefällt 2 Personen

  4. Wild schaukelt es im Käfig hin und her, ein gleichmäßiges Rattern dringt in Annas Ohren. Als die unterirdische Fahrt endlich, endlich zu Ende scheint, durchbricht das Gefährt lautstark die Erdoberfläche und Anna hat freien Blick auf den scheinbar atemberaubendsten Ort, den sie je in ihrem Leben gesehen hat.

    Gefällt 2 Personen

  5. Sie wusste, sobald es dunkel wird, wäre sie verloren. Sie musste das Dorf auf der anderen Seite der Steigung erreichen. Es knackte irgendwo hinter ihr und sie hörte das unmenschliche Hecheln … Nicht umdrehen, doch sie tat es…

    Gefällt 1 Person

  6. Erschöpft ließ er den Sack zu Boden gleiten und wischte sich den Schweiß aus der Stirn. Er hätte sich gerne hingesetzt und die Aussicht genossen aber er wollte sichergehen, das niemand die Leiche je finden würde. Er hatte noch einen langen Weg vor sich….

    Gefällt 2 Personen

  7. Sie rannte über Hügel und Berge. Sie rannte, rannte, aber sie kam nicht los. Ihre Geschichte klebte an ihrem Körper und eine Flucht schien unmöglich, egal wie weit, hoch, tief sie rannte, um zu verschwinden.

    Gefällt 1 Person

Teile dich mit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: