Virginia liest gerade

Ich war 18 als die erste Panikattacke völlig aus dem Nichts im Zug zur Schule über mich kam. Keiner wusste damals was mit meinem Leiden anfangen, auch die Ärzte nicht. „Reiss dich doch zusammen“, hiess es von meinen Eltern.
Was man in den USA schon kannte, war hierzulande in Europa noch beinahe inexistent. Seit etwas über einem Jahr bin ich nun in Behandlung und muss immer mal wieder etwas über die Angst lesen, da ich wegen der Angst immer wieder nach zwei Schritten einen zurück muss. Danach ist es, als fängt man wieder neu an. Dieses Mal möchte ich das Sachbuch des Göttinger Angtsforschers Borwin Bandelow lesen. Ich bin gespannt, wie er einem das Thema näher bringt und aufschlüsselt.  ~ Virginia

Teile dich mit

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: